Entrez vos mots clés

Muster cewe

Beautifully suited for all your web-based needs

Muster cewe

Im Folgenden wird das Muster « Whitelabel » anhand des Co-Vorkommens analysiert, um Einblicke zu erhalten, wie dieses Geschäftsmodellmuster in Kombination mit anderen Mustern innerhalb der von uns untersuchten Firmen angewendet wird. Im Folgenden werden die Top-Branchen für das Muster « Whitelabel » angezeigt, um Einblicke zu erhalten, wie dieses Muster auf verschiedene Branchen angewendet wird. Wir haben Daten von 5 Unternehmen nach diesem Muster gesammelt. Wie sie es tun: Payback ist darauf spezialisiert, seinen Geschäftskunden ein Mehrmarken-Treueprogramm zu bieten. Das teilnehmende Unternehmen kommt aus einer Vielzahl von Branchen wie Elektronik, Medien und FMCG. Erfahren Sie mehr über Payback – Wie sie es machen: Mit nur rund 700 Mitarbeitern fertigt Richelieu Foods hunderte Millionen Pizzen pro Jahr für Dutzende Kunden. Die Produkte werden nach Vorgaben von Richelieu Foods hergestellt und mit dem Branding und der Verpackung des Kunden ausgestattet. Erfahren Sie mehr über Richelieu Foods – Wie sie es tun: Obwohl ein Kunde seine IT auf AWS Cloud Computing ausführen kann, wird AWS in der Regel nicht im Produkt des Unternehmens gebrandmarkt, sondern für das Produkt im Hintergrund ausgeführt. Erfahren Sie mehr über Amazon Web Services .

. Wie sie es machen: Neben der Eigenmarkenproduktion wie Foxconn durch Auftragsfertigung für Apple bietet es auch White-Label-Produkte an. Diese werden in der Regel nicht mit Foxconn gebrandmarkt, sondern mit der Marke des Distributors und an mehrere Distributoren verkauft. Dies ermöglicht es diesen typisch kostengünstigen elektronischen Produkten, in größerem Maßstab und damit zu niedrigeren Kosten hergestellt zu werden, als dies bei einem bestimmten Distributor der Fall wäre, da die zugrunde liegende Technologie indentical ist. Erfahren Sie mehr über Foxconn.